Ernteorganisation und Vermarktung

Nachdem Anlegen einer Kurzumtriebsplantage (KUP) stellt sich unmittelbar die Frage der Ernte und dessen Vermarktung bzw. Einsatzmöglichkeiten für den Eigenbedarf. In den letzten Jahren konnten wir umfängliche Erfahrungen um die Organisation und Durchführung von Ernten sammeln und Optimierungspotentiale erarbeiten. Diese Informationen flossen in die Neuentwicklung unserer Erntemaschine MH-130 (Anbaumähhacker) für Kurzumtriebsplantagen ein. 

 

Sie benötigen Hilfe bei Ihrer Ernte oder brauchen Unterstützung bei der Organisation? Dann melden Sie sich ganz unverbindlich bei uns!

Wir können Ihnen die Ernte mit verschiedenen Maschinen anbieten:

KUP Ernte mit dem Anbaumähhacker MH-130

KUP Ernte mit einem New Holland Feldhäcksler mit Gehölzvorsatz


Vermarktung der Ernte

Nach der Ernte Ihrer KUP, sollten Sie wissen an welchen Markt Sie Ihr Holz verkaufen möchten. Wir unterstützen Sie neben der Ernte und Logistik auch bei der Vermarktung. Dazu bieten wir folgende Leistungen an:

  • Vermittlung von Abnehmern in eigenen/kooperierenden Anlagen
  • Organisation von gebündelten Strukturen
  • Hilfestellung bei der Entwicklung eigener regionaler Projekte

In verschiedene Regionen arbeiten wir mit Partnern zusammen, die großes Interesse an Holzhackschnitzeln aus Kurzumtriebsplantagen (KUP) haben. Kontaktieren Sie uns und können Ihnen sicherlich weiterhelfen. 

Schreiben Sie uns oder Rufen Sie an!

Susann Skalda - 01573 8812724 bzw. 035343 659041

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.